Key Art (Resident Evil 3)
Das Remake von »Resident Evil 3« erscheint am 3. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One

Der Release von Resident Evil 3: Nemesis-Remake samt Project Resistance findet relativ zeitig statt: Das Doppel-Spiel erscheint am 3. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Schon vor der offiziellen Ankündigung brodelte die Gerüchteküche kräftig vor sich hin. Für die ersten Leaks verantwortlich zeichnet der YouTuber Spawn Wave. Dieser hatte Ende November davon berichtet, dass ein Remake von Resi 3 derzeit bei Capcom in Entwicklung ist.

Spekulationen hatten auch vorhergesagt, dass das Resi 3-Remake Teil von Project Resistance sein würde, oder andersherum Resistance nur als Multiplayer-Erweiterung des Hauptspiels fungieren würde.

Die Blicke in die Kristallkugel haben sich nun also als hundertprozentig korrekt erwiesen. Capcom hatte in der Vergangenheit bereits angedeutet, dass ein Remake des dritten Teils durchaus möglich wäre. Zuletzt leakten sogar Cover-Artworks im offiziellen PlayStation-Store. Somit war das Remake für Szene-Insider kein echtes Geheimnis mehr.

Annette (Resident Evil 3)

Die Entwickler setzen damit die Remake-Geschichte um die wegweisende Horrorspiel-Serie fort. Erst im Januar 2019 erschien das Remake von Resident Evil 2 und konnte sowohl bei Kritikern als auch Spielern weitgehend sehr positive Reaktionen einfahren.

Nachdem wir im zweiten Teil erneut in die Rolle von Leon Kennedy und Claire Redfield schlüpfen durften, treten wir in Teil 3 als Jill Valentine und Carlos Oliveira an. Als Mitglieder der Stars-Einheit stellen wir uns den T-Virus-Zombies von Racoon City und allem voran dem namensgebenden Nemesis-Mutanten in den Weg.

Key Art (Project Resistance)

Project Resistance dagegen ist ein asymmetrisches Multiplayerspiel. Vier Spieler sind in einem Komplex gefangen und müssen einen Ausweg finden. Auf der Gegenseite steht ein anderer Spieler, der es den Flüchtenden von einem Kontrollraum aus möglichst schwer machen muss. Dafür legt er Fallen, lässt Monster erscheinen und schlüpft sogar in die Haut eines riesigen Tyrant. Die vier Spieler müssen es nun schaffen, einen Fluchtweg zu finden und durch geschickte Teamarbeit mit allen Gefahren fertig zu werden.

Das Remake von Resident Evil 3 erscheint am 3. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.