Erstes Poster von der dritten Staffel (Stranger Things)

Die dritte Staffel von »Stranger Things« wurde mit diesem Plakat offiziell angekündigt

Ein Sommer, der alles verändert

Am 4. Juli 2019 soll es endlich weitergehen. Dieser Tag ist für die Amerikaner ein wichtiges Datum, denn sie feiern ihre Unabhängigkeit. Das riesige Feuerwerk und sich mit Menschen zu umgeben, die man liebt, gehören jedes Jahr dazu. So ist es sicher kein Zufall, dass das Ankündigungsplakat der dritten Staffel genau dieses Szenario zeigt.

Betitelt mit »Ein Sommer, der alles verändert«, lässt das Bild allerdings vermuten, dass der leuchtende Nachthimmel nur Fassade ist. Schon bald werden schlimme Dinge geschehen …

Neue Jahreszeit, neue Probleme

In einem Interview haben die kreativen Köpfe hinter der Serie erzählt, dass sich diese Staffel sehr von den anderen beiden abhebt. Die sonnige Jahreszeit gleiche man mit düsteren Momenten aus. Eine Prise Sommerluft, ein Schluck Grausamkeit und eine ordentliche Portion Übernatürliches ergeben die neuste Staffel dieses Netflix Originals.

Ich bin gespannt, ob die lange Pause dafür genutzt wurde, um mit frischen Ideen an die Serie zu gehen. Schauspieler Noah Schnapp erzählte im Gespräch, dass die Charaktere aufgrund der Jahreszeit aus einem ganz anderen Blickwinkel gezeigt werden. Was das wohl heißt? Ich erwarte auf jeden Fall Sonnenbrillen, Badehose und ein bisschen Urlaubs-Feeling in Kombination mit unerklärlichen Ereignissen.

Quelle: www.chip.de