Logo (G2A)
G2A verlangt eine Gebühr für das Nicht-Nutzen der Webseite.

Auf Reddit wurde jetzt eine E-Mail von G2A Pay veröffentlicht, die eine Zahlungsaufforderung enthielt. Dabei dreht es sich aber nicht um eine noch offene Rechnung, sondern eine Gebühr für das Nicht-Nutzen der Webseite. Ja, ihr habt richtig gelesen: Es wird eine Zahlung fällig, wenn ihr euch von G2A abwendet.

1 Euro Strafe für 6 Monate Abwesenheit

Die Mail soll eine Erinnerung darstellen: Der Nutzer hat, aus welchen Gründen auch immer, für längere Zeit keinen Key mehr gekauft und war mehr als fünf Monate nicht auf der Plattform unterwegs. Das scheint G2A nicht zu gefallen und warnt mit dieser Mail bereits vor, dass nach 180 Tagen Inaktivität eine Gebühr von einem Euro fällig wird. Für jeden weiteren Monat berechne man ebenfalls einen Euro. Rückerstattungen sind übrigens nicht möglich.

Verrückterweise ist die Geschichte kein Fake, sondern tatsächlich wahr und sogar in den Nutzungsbedingungen verankert. Das Geld wird jeden Monat von der hauseigenen Wallet abgezogen. Ist das Konto irgendwann nicht mehr gedeckt, wird G2A den Account komplett löschen.

Quellen: pay.g2a.com und  www.reddit.com