Komplett schwarzer Schutzanzug mit Gasmaske (Fallout 76)

SatelliteJedi möchte anderen Spielern mehr Endgame-Content bieten

Spieler wird zum Endgegner

Ein Spieler und Fan von Fallout 76 hat sich deshalb etwas überlegt: Er ernannte sich einfach selbst zum großen Endgegner und Raid-Boss. SatelliteJedi suchte sich ein Team zusammen und möchte nun so einigen Spielern weitere Möglichkeiten bieten, im Spiel Spaß zu haben. Sogar eine Hintergrundgeschichte gibt es zu seinem Charakter: Die Wirtschaft boomte nicht mehr, ganz im Gegenteil – sie brach zusammen. Also hat er, als Firmenboss, seinen Sitz einfach in einen Raider-Unterschlupf verwandelt und ihn ausgebaut.

Fordert ihr heraus

SatelliteJedi wartete in einem gut geschützten Gebäude auf seine Herausforderer. Kronkorken soll es als Gewinn geben, außerdem bot er ihnen ein spielerisches Erlebnis, indem sich die Herausforderer zunächst gegen seine Bodyguards durchsetzen mussten, ehe sie auf den großen Endgegner stoßen konnten.

Mittlerweile gibt es im Reddit-Posting verschiedene Updates und der Spieler freut sich, dass bereits einige Ödlandbewohner seinen Endgame-Content annehmen. Um etwas Variation reinzubringen, veränderte er mittlerweile seinen Look, wie auch die Position, an der er herausgefordert werden kann.

Quelle: reddit.com